Archiv für März, 2018

Ich habe von MGB ein tolles Überraschungspaket bekommen.

Darin enthalten waren drei Frischbrote und zwei verschiedene Kekse, wie ihr auf dem Bis erkennen könnt. Die Brote sind alle klassische Kastenbrote und eingeschweißt.

Die Kekse sind in schönen Schachteln ziemlich bruchsicher verpackt.

Zuerst gab es zum Frühstück das 3 Saaten Brot

Das Brot ist mein persönlicher Favorit. Ich mag gern Brot mit Körnern, es schmeckt angenehm nussig und macht länger satt. Die Scheiben lassen sich auch mit dem Messer gut schneiden, ohne dass etwas abbricht.

Als nächstes waren die Butterkekse dran

Was soll ich sagen, die sind einfach der Hammer. Knusprig, mürb, zuckrig, einfach genau so wie die sein sollen. Sehr zu empfehlen und der Liebling in meinem Paket. Auch wenn die Kekse in den Karton aus, halten sie sich gut, wenn sie nicht vorher leer sind 😉

Als nächstes Brot war das Kürbiskernbrot an der Reihe.

Es macht ebenso auch in dünnen Scheiben angenehm satt und lässt sich gut schneiden. Lecker zur Brotzeit, zum Frühstück oder einfach so.

Um bei der Abwechslung zu bleiben, mussten dann die Marmorkekse dran glauben. Die halten sich kühl und trocken gelagert auch gut ohne weich zu werden. Sind auch schon mürbe und knusprig, kommen aber nach meinem Geschmack nicht ganz an die tollen Butterkekse ran 😀

Als letztes Versuchsobjekt war dann das Buchweizenbrot an der Reihe.

Es war am Rande des Mhds und vielleicht deswegen innen schon etwas rissig. Die Rinde löste sich teilweise vom Inneren und es ließ sich daher nicht ganz so schön schneiden. Ich mag das Brot gern, vermutlich wäre es mit Buchweizenkörnern noch mehr mein Ding. Geschmacklich lecker und sättigt. Ich mag einfach gern Brot mit Saaten und Körnern.

Mein Fazit des Pakets- nochmal danke dafür liebes Mgb Team – ist, dass die Brote nicht luftig fluffig wie Bauernbrot, sondern eben etwas kompaktere Kastenbrote sind. Ich mag gern Abwechslung beim Brot und würde es definitiv weiterempfehlen. Preislich finde ich ok, es ist ja handgemacht. Auch das Brot ABO finde ich eine klasse Sache.

Natürlich unterscheiden sich Vorlieben und Geschmäcker und das ist auch gut so. Hier in dem Beitrag habe ich euch meinen Geschmack der Produkte hoffentlich etwas näher bringen können 😁