Archiv für Juli, 2014

Heute ist es so weit!!

 

Wir lüften das Geheimnis über die Überraschung anlässlich der 2000 Mitglieder der Gruppe Glutenfrei Leben- lecker essen, kochen und backen bei Zöliakie 🙂

Der Partner des Gewinnspiels ist die glutenfreie Bäckerei „Die Maisterei“ mit ihrem glutenfreiem Onlineshop.

Die Bäckerei backt ausschließlich mit von natur aus glutenfreien Produkten. Glutenfreie Weizenstärke ist dort ebenso ein Fremdwort, wie Kontamination und glutenfreier Hafer.

Die Produkte werden entweder in den eigenen Bäckereifilialen frisch oder bei Partnern verkauft.

 

Wem der Weg nun doch zu weit sein sollte, ist der Onlineshop der perfekte Weg. Die Waren werden frisch gebacken verschickt, können eingefroren oder direkt frisch genossen werden.

Genuss ohne Zutaten lesen usw!

Auch bei weiteren Unverträglichkeiten kann die Maisterei weiter helfen. Ab 6 Broten geht der Bäcker auch auf Allergien ein und backt Brot nach Wunsch!

Ich habe es gestestet und es macht süchtig 😉

Super lecker und es gibt Produkte, die es sonst nirgends so lecker und glutenfrei gibt!

 

Nun zum noch spannenderen Teil.

 

Um am Gewinnspiel teil zu nehmen, müsst ihr zuerst einmal Gruppenmitglieder bei Facebook sein.

Außerdem müsst ihr uns die unten gestellten drei Fragen richtig beantworten. Alle Antworten findet ihr entweder auf der Homepage „Die Maisterei“ oder dem glutenfreiem Onlineshop! Aus den richtigen Antworten werden am 11.08.2014 die drei Gewinner per Los gezogen!

 

Zu gewinnen sind 3 Gutscheincodes im Wert von je 15€ bei „Der Maisterei“!! Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 10.08. 🙂

 

Die hoffentlich richtigen Antworten mit Facebook Namen, vollständigem Namen und Adresse per Mail mit Betreff „Gewinnspiel“ an:

fb.glutenfreileben@gmail.com
Alles klar? Dann kann es los gehen 🙂

Wie hoch sind die Versandkosten bei DHL ab 30€ Warenwert?

 

Wie lautet das Motto der Maisterei?

 

Welches Gewicht hat das Maisterbrot?

 

 

Viel Glück 🙂

Hackbällchen mal anders

Veröffentlicht: 14/07/2014 in Uncategorized
Schlagwörter:, , , , ,

image

Nachdem nun so viele gefragt haben, hier das Rezept dafür 🙂 Aber ohne Bilderanleitung. Bei Fragen einfach stellen 😉

Ihr braucht für 2-3 Personen:
500g gemischtes Hackfleisch, eine Packung gf Flips( alternativ gewürzte Chips), Salz, Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel, kleine Mozzarella Kugeln, eine halbe Dose Mais, 1 Ei, Zwiebel, evtl gemischte Kräuter

Ich hab sie im Backofen gemacht, das dauert zwar bisschen länger, aber ich mach es lieber so.

So geht’s:
Zuerst die Zwiebeln klein schneiden und in 1 El Olivenöl anbraten und etwas abkühlen lassen, Mais abtropfen lassen. Ca eine dreiviertel Packung Flips zerkleinern. Entweder in einer Tüte und klein schlagen-gut zum Frustabbau, wenn man welchen hat 😉 oder in einer Küchenmaschine.
Hackfleisch in eine Schüssel geben und gut mit Salz, Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel und Paprika würzen, Ei und erstmal 2/3 der Menge der kleinen Flips dazu geben und gut vermischen. Die abgekühlten Zwiebeln und den Mais dazu geben und am besten mit der Hand vermischen.
Mozzarellakügelchen abgießen und Backofen auf 190°C Umluft aufheizen.

Kleine Fladen aus dem Hack formen und jeweils eine Kugel Mozzarella in die Mitte geben und zu einer großen Kugel formen.
Für den Crunch nochmal in den Flipsbröseln drehen.

Nun in den Backot geben und ca -puh genau weiß ich es nicht mehr-20-30 Min backen.
Ab und zu nachschauen.

Zwischendurch die Kartoffeln schälen und im Salzwasser gar kochen.

So lecker und wird es sicher noch öfter geben 🙂